Artikel des Lieferanten José Neiva Correia

Es wurde geboren und wuchs auf in ein land der Weine und Weinberge in dem, was viele Historiker als eines der ältesten Güter in der Grafschaft von Alenquer und deren Ursprung älter Nationalität - Quinta de Porto Franco. Es ist das terroir von Exzellenz, José Neiva Correia, geboren 1949, ist einer der Winzer, die unterzeichnet, der die meisten Weine in Portugal, erhalten viel von der Rohstoff für die Herstellung der besten ernten von DFJ Vinhos, die Firma, die er gründete vor zehn Jahren. die heute verantwortlich ist für eine Durchschnittliche Jahresproduktion von sechs Millionen Flaschen, 40 Marken und 110 verschiedene Weine, aus allen Regionen von Portugal, vom Douro, die Algarve, mit Ausnahme der Vinhos Verdes.

Nachkomme von mehreren Generationen von vitivinicultores, an der Seite von Vater und Mutter, José Neiva Correia folgte der Familien-tradition mit Geschmack und Professionalität.

Als önologe, er entwickelt eine bahnbrechende Arbeit bei der implantation von neuen Rebsorten in Portugal, die Förderung der umweltfreundlichen Landwirtschaft und sogar suchen, um Lösungen zu finden, um eines der großen Probleme, vor denen der Wein: die richtige Abdichtung der Flaschen mit naturkorken.

Strenge und Forschung, entwickelt und patentiert eine Methode der Desinfektion der Stopfen durch Ozon (schließlich verkauft, um die Amorim-Gruppe) und trugen zur Reduzierung des Inhalts der berüchtigten TCA (die Substanz namens Trichloranisol) cork "), der größte Feind der Winzer.

4 Artikel gefunden

1 - 4 von 4 Artikel(n)