Artikel des Lieferanten João Brito e Cunha

Der Wein läuft in den Adern, dieser Nachkomme in direkter Linie von Dona Antónia Ferreira, Ferreirinha. João Brito e Cunha ist eines der Beispiele der neuen generation von Winzern und Erzeugern, die sich in der Douro-und lanciert eigene Projekte.

An der Basis von der Leidenschaft dieser Winzer ist die Quinta de S. José, im Herzen des Douro - Ervedosa do Douro.

Die Quinta de S. José ist eine Familie Projekt, das begann Anfang 1999, durch den wünschen des Vaters João, Ruy Brito e Cunha, aufgrund der sehr guten Lage des Quinta Häuser, die praktisch über den Fluss. Die Häuser wurden wiederhergestellt, gleichzeitig Ihre Gestaltung und Materialien typisch für die Douro-region.

2005, João Brito e Cunha kaufte die Familie das ganze Gebiet von Weingarten, bush und die Marke von Quinta de S. José zu nehmen, über sich und widmen sich dem Projekt der Produktion und Vermarktung der Weine mit der Marke der Quinta de S. José. Die Quinta hat eine Fläche von 10 Hektar Weinberg und das Hotel ist integriert in den Bereich mit der Bezeichnung "Vale do Douro, Welterbe der Menschheit".

Anfang 2011, zusammen mit seiner Frau Sofia, Sie beschlossen, über den Tourismus-Sektor, um Synergieeffekte zwischen den beiden Projekten: Tourismus und Wein.

9 Artikel gefunden

1 - 9 von 9 Artikel(n)