Artikel der Marke Quinta Vale das Escadinhas

Die Quinta Vale das Escadinhas, auch bekannt für die Weine, die ihren Namen "Quinta da Falorca" haben, wurde vor mehr als fünf Generationen von der Familie Costa Barros de Figueiredo in Silgueiros, Viseu, gegründet.

Quinta Vale das Escadinhas widmet sich im Wesentlichen der Herstellung von DOC-Weinen nach den Grundsätzen einer nachhaltigen Landwirtschaft. Mit 13 Hektar Rebfläche produziert er 85% der roten Sorten (Touriga Nacional, Tinta Roriz, Afrocheiro Preto, Tinta Pinheira und Jaen) und 15% der weißen Sorten (Encruzado und Malvasia).

Seit 1980 hat diese Quinta die Weinberge weiterentwickelt und an die Bedürfnisse des Marktes angepasst, wobei jedoch zwei Hektar Rebfläche mit mehr als 50 Jahren erhalten wurden. Und insgesamt sind die Reben weniger als 30 Jahre alt.

Quinta das Escadinhas verfügt aufgrund seiner hervorragenden Boden- und Klimabedingungen auch über 10 Hektar Land- und Forstwirtschaft mit Oliven-, Hasel- und Kiefernbäumen.

11 Artikel gefunden

1 - 11 von 11 Artikel(n)