Artikel der Marke Miguel Abrantes, Vinhos, Lda

Das Vale do Nídeo ist Teil eines business-Projekt begann im Jahre 1941 von Hermínio Augusto Abrantes mit dem Erwerb der Quinta do Daniel, der sich im Dorf von Pocinho, Vila Nova de Foz Côa, Douro Superior Sub-region, das Eigentum verwiesen, aus dem Jahr 1893.

Während drei Generationen, neue Eigenschaften wurden sukzessive erworben. Derzeit Quinta de Azinhate (Vila Nova de Foz Côa), Quinta da Moura (Pinhão), Quinta de Fontellas (Pinhão), Quinta da Vergueira (Pocinho), Quinta da Veiga (Pocinho), insgesamt rund 140 Hektar Weinberge. Nach siebzig Jahren der Tätigkeit, die ausschließlich für die Produktion von Trauben bestimmt für die Herstellung von Portwein, der erste Tafelwein mit seiner eigenen Marke - Valle tun Nídeo - Superior - 2001 Rot 2003 veröffentlicht) wurde auf initiative der Winzer Miguel Arantes, Enkel des Gründers. Da ist dann der Nídeo - Branco-Tal, das Valle del Nídeo Rosé, und das Valle del Nídeo - Branco Sauvignon und Viosinho wurden schrittweise erstellt.

7 Artikel gefunden

1 - 7 von 7 Artikel(n)