Artikel der Marke ACR - Adega Cooperativa do Redondo

Gegründet im Jahr 1956 von einer Gruppe von 14 Weinbauern.

Bestätigt der Wein Potenzial des Alentejo in den 80 Jahren, es war auch während dieser Periode, die das Weingut begann eine frank-Erweiterung, sichtbar in der Zunahme der Produktion und den Strukturen zugeordnet. Heute ist die Kellerei ist eine der größten Wein-Produzenten in der region Alentejo, bringen zusammen rund zwei hundert Produzenten, oder etwa 95% der Redondo sub-region.
Die Porta da Ravessa-Marke ist verantwortlich für einige der beeindruckendsten zahlen, die das Weingut kann sich rühmen, über, aber die Wahrheit ist, dass viel getan wurde, um nicht nur zu unterstützen, die Qualität der Produkte, sondern auch zur Erhöhung der portfolio.
Die Cooperativa de Redondo Keller produziert rund 14 Millionen Liter Wein pro Jahr, Sie reichen von rot (75%) , weiße (25%), und hat vor kurzem begonnen Herstellung von rosés.
Mit über 60 Jahren Existenz, die Cooperativa de Redondo Weingut ist ein seltener Erfolg in der nationalen Weinbau-Landschaft, mit einer weltweiten Produktion von 14 auf 19 Millionen Flaschen / Jahr, alle mit dem Qualitätssiegel der önologe Pedro Hipólito, der seit 15 Jahren ist verantwortlich für die önologie dieser Genossenschaftskellerei, und ein Rohstoff-Verarbeitung Kapazität von über 15 Millionen Kilo Trauben.

7 Artikel gefunden

1 - 7 von 7 Artikel(n)