Artikel der Marke Ares do Dão

Der Dão Abgegrenzten Gebiet befindet sich in Beira Alta, in der Mitte von Portugal, von den Winden geschützt, die von der Caramulo, Montemuro, Buçaco und der Estrela Berge.


Die Reben befinden sich zwischen 400 und 700 Metern Seehöhe, auf den Hochebenen von Schiefer und Granit-Böden von geringer Tiefe, wo die Pinien-Wälder, produziert vollmundige Weine mit hoher Kapazität für die Alterung in der Flasche.
Das Klima der kontinentale Einfluss von Dão präsentiert Extreme, mit kalten und regnerischen Wintern und heißen, trockenen Sommern. Zunächst, die Rebe wurde entwickelt, durch die der Klerus, vor allem durch die Zisterzienser-Mönche. Im Jahr 1908 wurde es in der zweiten portugiesischen abgegrenzten region. Mit dem Eintritt Portugals in die EG im Jahr 1986, die Weinberge unterzog sich einer Umstrukturierung, mit der neuen Technologie der Weinbereitung und die Wahl der geeigneten Rebsorten.
Dão präsentiert eine große Vielfalt an Sorten, unter denen die Touriga Nacional, Alfrocheiro, Jaen und Tinta Roriz Tinten, und Encruzado, Bical, Cerceal und Malvasia Fina im weißen.

8 Artikel gefunden

1 - 8 von 8 Artikel(n)