Artikel der Marke Quinta dos Roques & Quinta das Maias

Gelegen zwischen Mangualde und Nelas, in der Platz von Abrunhosa do Mato, Quinta dos Roques ist auch das Beispiel der Geist, mit dem der neue Dão gebaut wird. Von den frühen Roques, vor mehr als einem Jahrhundert, die Reben und der Wein sind ein Teil des täglichen Lebens dieser Familie, obwohl für eine lange Zeit der Produktion zufrieden wenig mehr als der Bedarfs des Hauses.

Derzeit Quinta dos Roques verfügt über vierzig Hektar moderne Weinberge, die von den anderen unterscheiden, indem Sie die Rationalität des systems der Leitung und von der Qualität der Trauben produziert. Über 75% der Fläche ist besetzt von roten Sorten, wo Touriga Nacional (40%), Tinta Roriz, Alfrocheiro Preto, Jaen, Tinto Cão und Tinta Pinheira Dominieren; Die restlichen 25% sind die weißen Sorten, in denen die Encruzado (40%), Malvasia Fina, Bical und Cercial durchsetzen.

Quinta das Maias

Sie liegt zwischen Nabais und S. Paio de Gouveia, direkt am Fuße der Serra da Estrela und innerhalb des Naturparks. Sie hat derzeit eine Gesamtfläche von etwa fünfunddreißig Hektar, davon dreizehn mit alten und zweiundzwanzig Rebstöcken mit neu gepflanzten Weinbergen. Die Weinreben der alten Weinberge sind charakteristisch für die Region, indem sie die Jaen und die gelbe Tinte in den Farben und die feinen Malvasia im Weiß verpfänden. Die neuen Weinberge sind anders und folgen einer Strategie, die bei der Herstellung von Dão-Weinen innovativ sein soll. Die weißen Rebsorten dominieren das Verdelho, das Barcelo und das Encruzado, während in den Gemälden pontificam Jaen, Tinto Cão, Tinta Roriz, Touriga Nacional und Alfrocheiro Preto zu sehen sind.

Quinta dos Roques 

Quinta dos Roques liegt zwischen Mangualde und Nelas, anstelle von Abrunhosa do Mato. Es ist ein gutes Beispiel für den Geist, mit dem der neue Dão gebaut wird. Seit den frühen Roques vor mehr als einem Jahrhundert gehören Weinrebe und Wein zum täglichen Leben dieser Familie, obwohl die Produktion lange Zeit nicht mehr als den Verbrauchsbedarf des Hauses befriedigte.
Zur Zeit verfügt Quinta dos Roques über vierzig Hektar moderne Weinberge, die sich durch die Rationalität der Durchlaufsysteme und die Qualität der erzeugten Trauben von den anderen unterscheiden. Etwa 75% der Fläche sind von roten Sorten besetzt, wobei sie Touriga Nacional (40%), Tinta Roriz, Alfrocheiro Preto, Jaen, Tinto Cão und Tinta Pinheira dominiert; Die restlichen 25% sind weiße Sorten, wobei Encruzado (40%), Malvasia Fina, Bical und Cercial überwiegen.

16 Artikel gefunden

1 - 12 von 16 Artikel(n)