Artikelliste nach Lieferanten Aníbal José Simões Coutinho

Geboren 1968 in Armação de Pêra, Algarve, verheiratet, 2 Kinder, absolvierte er ein Studium als Bauingenieur an der Instituto Superior Técnico und ist ein Mitglied des Ordens der Ingenieure. Er gründete nach einem Besuch der Militär-Akademie, IDOM Engenharia, ein Unternehmen, integriert in einer der größten iberischen Studien und Projekte Gruppen. Seine Vorliebe für Wein führte ihn zurück an die Universität, diesmal in der Höheren Institut für Agrarwissenschaften, wo er spezialisierte sich auf Weinbau und Önologie, nach Abschluss seines Masters in der Sensorischen Analyse. Zurzeit kümmert sich das PhD-Programm in der gleichen wissenschaftlichen Bereich. Er ist Mitglied der portugiesischen Önologie Verein, der Portugiesische Winzer' association. Ende 2002 begann er mit der Niederschrift über die Weine in der Zeitschrift Evasões und hat sich seitdem intensiviert seine Arbeit als spezialisierter Kritiker, die Zusammenarbeit mit der Wochenzeitung Sol, Diário de Notícias, Jornal de Notícias, radio TSF, Magazin Große Verbrauch, unter anderen Titeln. Im Jahr 2009 war der Teil der Stunde, in der Bacchus -, der einzige TV-Programm gewidmet, zu Wein, in RTPn. Seit 2005 wurde die Veröffentlichung von zwei jährlichen Wein-Auswahl: Copo & Alma, Besten Weinen und Copo & Alma, Beliebte Weine Guide (Ed. Präsenz), die erste in Portugal mit einer blinden Auswahl der besten Weine für den täglichen Konsum-segment zielt darauf ab, Verbraucher-support-tool, das seine Weine in der modernen Verteilung. Ihre Copa & Alma, Beste Weine-Guide geleitet, in 2010, werden ausschließlich digital, sich in das neue Wein-portal www.w-anibal.com. Er ist Autor der Reiseführer über Portugal eingebunden in die international collection TOP-10-Weine des Verlages Dorling Kindersley. Er ist die jury, die von mehreren internationalen Wein-Wettbewerben wie dem Concours Mondial de Bruxelles, International Wine Challenge, Vinalies Internationales, Citadelles du Vin, Selections Mondiales Canada oder der Mundus Vini. In Portugal, er führt den Vorsitz in der regionalen Wettbewerbe der Setúbal-Halbinsel, Beira Interior und die Algarve. Er ist auch der Technische Koordinator der neuen Uva d'Ouro Wettbewerb.
Unter mehreren Kooperationen als trainer (Inhaber von EDF Bildungs-Zertifikat EDF 471599/2008) und Ratgeber beleuchten wir die Partnerschaften mit den Tivoli Hotels & Resorts und Modelo Continente-SB-Warenhäuser. Er ist Technischer Direktor der Vinipax, dem größten Wein-event im Süden von Portugal. Hat in der Musik eine andere berufliche Tätigkeit, wirksam ist Mitglied der ADR-Gulbenkian, seit 1998.

Zeige 1 - 2 von 2 Artikeln
Zeige 1 - 2 von 2 Artikeln